Fine Dining

FR 04 / 01 ab 21:00 Uhr

w/royal cutlery


Wie man es selbst aus eigener Erfahrung kennt, macht erst die Vielfalt und die Größe der Anzahl der Gänge aus einem ordinärem Snack ein luxuriöses Fest der Sinne - selbstredend kann man hier auch Analogien zu klanglichen Begebenheiten ziehen.
In diesem Sinne hat sich Adrian a.k.a. Royal Cutlery die Aufgabe auferlegt, mit allerlei Delikatessen, gängigen Klassikern bishin zu exotischen Überraschungen sowohl die Gemüter als auch das Tanzbein in höhere Sphären zu bewegen.
Unverblümt, jedoch mit viel Liebe und einer großen Sammlung an schon längst liebgewonnenenen Stücken, gepaart mit Dubplates, welche abseits der großen Charts dennoch als Hochkaräter gehandelt werden, soll ein fülliger Abend plus die darauffolgende Nacht kredenzt werden.